Katalog
spacer
 
spacer

 

Willkommen in der Burgerbibliothek Bern

 

 

 

Wir sind ein Kulturinstitut der Burgergemeinde Bern im Dienste der Forschung und der interessierten Öffentlichkeit mit

  • Sammlungen mittelalterlicher Codices
  • Archivalien zur Schweizer Geschichte
  • Nachlässen bedeutender Persönlichkeiten
  • Gesellschafts- und Firmenarchiven
  • Bilddokumenten
  • Archiven der Burgergemeinde Bern
  • Archiven der Zünfte und burgerlichen Gesellschaften

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

 

Aktuell

 

   
  • Die Burgerbibliothek Bern hat weitere Bestände online geschaltet:

    • Die gesamte Korrespondenz von Ernst Kreidolf (N Ernst Kreidolf 17.1-17.136) mit über 15‘000 Briefe ist neu aufgenommen und der gesamte Nachlass revidiert sowie ergänzt worden.
    • Die Musiknoten der russischen Grossfürstin Anna Feodorowna sind neu erschlossen und gemeinsam mit RISM Schweiz aufgeschaltet.
    • Albert Stumpf übergab den Hauptteil seiner Sammlung 1945 der Stadtbibliothek. Bekannt wurde er mit seinem Buch über bernische Speicher. Seine Tätigkeit für den Heimatschutz spiegelt sich auch in seinem fotografischen Nachlass; der grösste Teil davon besteht aus Aufnahmen aus dem ländlichen Raum. 1000 Fotos können Sie nun bei uns konsultieren.
    • Mittlerweile sind 1300 Porträts mit Bild online geschaltet. Mit Hilfe des Deskriptors „Porträt“ können Sie diese gezielt suchen.
    • Das Archiv der Familie Mülinen (Mss.Mül. 445-564) wurde weiter bearbeitet und diverse Einzelstücke (ES 365-388) neu erschlossen.

    Viel Spass beim Schmökern.

  • Auf E-Codices sind weitere Archivalien der Burgerbibliothek aufgeschaltet. Es handelt sich um folgende Werke:

    • Cod. 85: Biblia Latina (Vulgata): Evangelia: Handschrift aus der Bretagne, 9. Jh.
    • Cod. 87: (Pseudo-)Boethius; Excerpta Agrimensorum Romanorum:  geometrische Inhalte, 1004 in Luxeuil entstanden
    • Cod. 88: Aratus-Germanicus: Phaenomena: Beschreibung antiker Sternbilder und ihrer Entstehungssagen, 11. Jh.
    • Cod. 219: Eusebius-Hieronymus: Chronicon: zweiter Teil der Chronik des Eusebius in der lateinischen Übersetzung und Fortsetzung des Hieronymus, von 699
    • Cod. 234: Cassiodorus, Augustinus, Alcuinus, Audax Grammaticus: dem weltlichen Wissen gewidmetes Buch von Cassiodors Institutiones in einer ab dem 9. Jh. in mehreren Handschriften überlieferten interpolierten Fassung
    • Cod. 348: Biblia Latina (Vulgata): Evangelia: Evangeliar aus Fleury, um 820
    • Cod. 720.1: Annales Fuldenses: Fragment aus dem 10/11. Jh.
    • Cod. 722.3: Cetius Faventinus: Artis architectonicae privatis usibus adbreviatus liber: Fragment aus Fulda; 9. Jh.
  • «ÄS ISCH ESO»
    Nach dem erfolgreichen Auftritt an der BEA 2013 bietet die Burgergemeinde vom 22. August bis 11. September 2014 auf dem Bundesplatz weitere Überraschungen. Auf unterhaltsame, humorvolle und selbstironische Art gibt sie Einblicke in ihr vielfältiges Wirken in und für Bern. Gleichzeitig wird der virtuelle Stadtführer der Burgergemeinde «Bärn isch eso» aufgeschaltet – ein absolutes Novum!

    Mehr Infos unter: www.baernischeso.ch
  • Der Besuch des Lesesaals ist nur mit frühzeitiger Voranmeldung (2 Arbeitstage) möglich! Die Öffnungszeiten des Lesesaals in der Nationalbibliothek sind: Dienstag bis Donnerstag, 09.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr, Voranmeldung obligatorisch.
    Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 
   

 

Platter Herbarium

 

kaestli oben

 

Das Herbarium des Arztes und Botanikers Felix Platter (1536-1614)
Mehr zum ältesten Herbarium der Schweiz...

kaestli rechts

kaestli footer

Unbekannte Bilder

 

kaestli oben

 

Unbekannte Bilder

Helfen Sie mit, bislang unbekannte Fotografien aus unserer Sammlung zu identifizieren!
Mehr dazu ...

kaestli rechts

kaestli footer

Schatzkiste und E-Cards

 

Kaestli

  Zytglogge

Zytglogge
Mehr dazu ...

Kaestli

Kaestli

Partnerschaft

 

kaestli oben

 

viaticalpes

Illustrierte Berichte über Alpenreisen des 16. bis 19. Jahrhunderts
Mehr dazu und die vollständig digitalisierten Bücher ...

kaestli rechts

kaestli footer

 

deutsch · français · english