Benutzungsordnung und Reprobestellungen

Der Zugang zu den Beständen ist in der Benutzungsordnung geregelt. Die meisten Unterlagen sind frei zugänglich. Es können Einsichtsbeschränkungen aus Gründen des Personen- oder Datenschutzes oder bei konservatorisch heiklen Beständen bestehen. Benutzer und Benutzerinnen sollen die nötige Sorgfalt bei der Sichtung der Unterlagen anwenden und sind gebeten, die Anweisungen der Mitarbeitenden des Lesesaals zu befolgen.

Auflistungsblock
Typ Titel
Benutzungsordnung Benutzungsordnung

Selbstständig Fotografieren und Reproduktionen
Zahlreiche Unterlagen stehen digital zur Verfügung. Weitere Unterlagen dürfen ausschliesslich zu privater Dokumentation oder zu Forschungszwecken im Lesesaal fotografiert werden. In Ihrem Auftrag erstellt die Burgerbibliothek Bern Reproduktionen von Einzelseiten oder lässt eine ganze Handschrift digitalisieren.

Was Sie kostenpflichtig bestellen können
In Ihrem Auftrag erstellt die Burgerbibliothek Bern Reproduktionen von Einzelseiten oder lässt eine ganze Handschrift digitalisieren. Die „Angebote und Preise für Reproduktionen“ gelten für die Standardangebote. Jeder Zusatzaufwand wie Erstellung einer digitalen Kopie in höherer Auflösung u.a. führt zu Mehrkosten. Gerne stellen wir Ihnen eine Offerte zu. In der Regel verdoppelt sich der Preis für die Einzelseite.

Online-Archivkatalog

Online-Archivkatalog

Bibliothekskatalog

Bibliothekskatalog