Öffentliche Vorlesung von Gastprofessor Wilfried N‘Sondé

infobox_wns_.jpg

Wilfried N'Sondé

Die "Friedrich Dürrenmatt Gastprofessur für Weltliteratur" an der Universität Bern übernimmt im Herbstsemester 2016 Wilfried N'Sondé. Der frankophone Schriftsteller wird in der Burgerbibliothek Bern seine Antrittsvorlesung halten. In einem einleitenden Gespräch wird Prof. Oliver Lubrich ihn vorstellen und ihm Fragen rund um sein kreatives Schaffen sowie seine Pläne in Bern stellen.

Datum 26.10.2016 18:30 - 20:00
Ort Burgerbibliothek Bern, Hallersaal
Exportieren ICS-Export

Weitere Informationen zu N'Sondé und zur Vorlesung an der Universität Bern finden Sie hier.