Burgerbibliothek Bern und Bibliothek Münstergasse

Zwei Institutionen teilen ein gemeinsames Dach. Archive und Handschriften befinden sich in der Burgerbibliothek Bern, während das Zentrum Historische Bestände der Universitätsbibliothek Bern in der Bibliothek Münstergasse alte Drucke verwahrt. Zahlreiche Bestände ergänzen sich, so beispielsweise Drucke und Handschriften aus der berühmten Sammlung des französischen Diplomaten Jacques Bongars. Die beiden Institutionen arbeiten eng im Bereich der Konservierung und Restaurierung zusammen. Die Burgergemeinde Bern finanziert das Zentrum Historische Bestände vollumfänglich.