Sie sind hier: Startseite / Bestände / Privatarchive

Privatarchive

Mss.Mül. 141, f. 11r

Hans Ulrich Fisch: Berner Wappenbuch, 17. Jh. Signatur: Mss.Mül. 141, f. 11r

Privatarchive bilden mit 2000 Laufmetern Archivunterlagen zur Berner und Schweizer Geschichte den grössten Bereich der Burgerbibliothek Bern. Die Archive natürlicher und juristischer Personen dokumentieren eine breite schriftliche Überlieferung vom 13. bis ins 21. Jahrhundert, die ausserhalb des Verwaltungskontexts entstanden ist. Die Archive enthalten heute auch Bildmaterial und digitale Unterlagen auf unterschiedlichen Datenträgern. Privatarchive sind im Online-Archivkatalog verzeichnet, weitere Findmittel liegen im Lesesaal auf.

Die 1951 aus der ehemaligen Stadt- und Hochschulbibliothek in die Burgerbibliothek Bern ausgeschiedenen Manuskripte bilden die ältere Abteilung:

Die Neuerwerbungen sind durch einen Archivplan mit sprechenden Signaturen erschlossen:

Online-Archivkatalog

Online-Archivkatalog